Elektrofahrzeuge haben den Test in Istanbul bestanden!



Test von Elektrofahrzeugen in Istanbul
Test von Elektrofahrzeugen in Istanbul

Die zum ersten Mal in Istanbul organisierte Veranstaltung zur Elektro- und Hybridfahrwoche wurde mit den letzten Runden auf der 21 im April abgeschlossen. 1500s 20 wurde von 2 für mehr als einhundert Elektro- und Hybridfahrzeuge mit null Emissionen und Lärm getestet. Das populärste Fahrzeug in der Testfahrt mit dem Kilometerstand von Istanbul, Xnumx mal Tesla, war einmal auf Tour.

Türkei Verband der Elektro- und Hybridfahrzeuge (TEHAD) von der Initiative erklärt, begann mit der Unterstützung des riesigen Automobilunternehmen und April 20 Elektro- und Hybrid-Fahrwoche, Istanbul feierte mit einem speziellen Outdoor-Event in Gokturk statt. Die Veranstaltung, die zwei Tage dauerte, zeigte wichtige Marken der Automobilbranche und Besucher der 1500. Die 20-Elektro- und Hybridfahrzeuge von BMW, Jaguar, Lexus, Renault, Tesla, Toyota usw. wurden während der zweitägigen Veranstaltung von den Anwendern getestet. Neben den Fahrzeugen mit unterschiedlichen Ausstattungsmerkmalen auf der Veranstaltung wurden innovative Ladestationen eingeführt, die als Micro-Grid-Anwendung bezeichnet werden und die die Energie der Fahrzeuge ermöglichen, indem sie ihre Energie von der Sonne mittels Panels in Strom umwandeln. Im Kemer Country Club Forest House in Göktürk war die Aktivität in der Natur mit null Emissionen und Geräuschen das leiseste Fahrereignis mit mehr Autos als 20.

Tesla bereist Istanbul 5-Zeiten

Eines der am meisten Aufmerksamkeit von den Modellen, die in der Elektro- und Hybridantrieben Modell 3 Woche auch zu Europa teilgenommen wurde meistverkauften Elektrofahrzeug kommen als Test von Tesla zum ersten Mal in der Türkei zu betrachten. Automobilenthusiasten erstellten lange Warteschlangen, um das Tesla Model 3 zu testen. Benutzer gaben Tesla bei ihren Tests volle Punktzahl. 5-Teile verschiedener Modelle wurden mit einem Tesla-Fahrzeug verbunden und die Testläufe dauerten mehr als zwei Tage. Auto des Jahres in Europa in 2 ausgewählt Jaguar II-Pace des Jahres in der Türkei in 1000 mit Auto-Titel Toyota Corolla Hybrid-Modelle wurden auch Fahrzeuge zeigten großes Interesse an dem Automobil-Benutzer.

Benutzer wundern sich über die Reichweite und das Ladeverhalten von Fahrzeugen

TEEAD-Präsident Berkan Bayram sagte, die Veranstaltung biete den Automobilbenutzern eine gute Gelegenheit, Elektro- und Hybridfahrzeuge zu erleben. Während der täglichen 2-Veranstaltungsperiode besuchte 1500 die Veranstaltung von mehr als 55 und mehr Mitgliedern der Presse, sagte Berkan Bayram. „Elektro- und Hybridantriebe zum ersten Mal in der Türkei Woche durchgeführt, das Interesse von den Auto-Enthusiasten gezeigt war ganz zufrieden mit uns. Benutzer, die noch nicht mit Elektro- und Hybridfahrzeugen vertraut sind, hatten erstmals die Möglichkeit, die Fahrzeuggiganten zu testen und Informationen zu erhalten. Nun, wie wir alle wissen, befinden sich Dieselmotoren in den letzten Jahren. Nach kurzer Zeit werden Dieselmotoren durch vollelektrische und hybride Fahrzeuge ersetzt. Daher stellen sich die Benutzer, die sich dessen bewusst sind, bereits die Frage "Welches Modell sollte ich nehmen? Dolayısıyla". Insbesondere bei Elektrofahrzeugen ist die Frage, nach der jeder neugierig ist, wie viel Reichweite er hat und wie viele Stunden er aufgeladen werden kann. Viele Fragen zu den Entwicklungen in den Batterietechnologien, zur Anzahl der Ladestationen, zur Ladestellung der Fahrzeuge und zu den Antworten unserer Benutzer auf die von uns organisierte Veranstaltung. Die Fahrzeuge, die mit voller Ladung auf 400-km fahren konnten und nur 6-km für 100 fahren konnten, standen im Mittelpunkt aller. Die Zweckmäßigkeit der Fahrzeuge und die Fähigkeit, eine angenehme Fahrt zu bieten, haben jedoch die meiste Anerkennung der weiblichen Benutzer gefunden.

Es war die leiseste Veranstaltung mit mehr als 20-Fahrzeugen

Leistung von Marken und Modellen wie BMW i3s, Jaguar I-Pace, Tesla Model S, Tesla Model 3, Toyota Corolla Hybrid, Toyota C-HR Hybrid, Renault Zoe und Lexus RX450h mit mehreren Fahrzeugen. und es war die ruhigste Tätigkeit. Berkan Bayram stellte fest, dass Elektro- und Hybridfahrzeuge emissionsfreie und geräuscharme Technologien sind. Sie sagten: "Wir haben unsere Tätigkeit in Kemerburgaz durchgeführt, um zu zeigen, dass unsere Fahrzeuge Transporte in der Natur anbieten können, ohne die Natur zu beeinträchtigen. Elektro- und Nicht-Hybridfahrzeuge der Teilnehmer wurden nicht in den Aktivitätsbereich gebracht. Wir haben unsere Besucher aus einiger Entfernung mit unseren Elektrofahrzeugen getroffen und sie nur mit Elektro- und Hybridfahrzeugen wieder zum Einsatz gebracht. Wir haben unsere Kleinen hier nicht vergessen und wir haben Bildungsveranstaltungen für sie organisiert, um lustige Momente im Workshop zu verbringen. Unsere Organisation war eine Veranstaltung, die alle ansprach. Wir planen, diesen Schritt im nächsten Jahr voranzutreiben, um die Elektro- und Hybridfahrwoche jedes Jahr in der 20-Woche im April zu feiern. Mit der Unterstützung der führenden Marken in der Branche in der Türkei und das Bewusstsein für elektrische Hybridfahrzeuge, wollen wir weiter erhöhen. „, Sagte er.

Was ist in JavaScript zu tun?

Hochgeschwindigkeitszug-Nachrichten



Kostenloses E-Mail-Abonnement

Ihre E-Mail Adresse:




20 / 05 / 2019 für Veranstaltungswoche

Diese Woche Navigation

Loading Events
Sat 25
Keine Events gefunden
Sun 26
Keine Events gefunden

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.