Heute in der Geschichte: 23 April 1931 Irmak-Çankırı-Linie (102 km.)



irmak cankiri line
irmak cankiri line

Heute in der Geschichte
23 April 1903 Der britische Premierminister Balfour gab bekannt, dass er die Bagdad-Bahn in keiner Weise teilen und unterstützen werde.
23 April 1923 In Zürich wurde zwischen der Deutschen Bank und Schroder ein Vertrag über die Anatolien- und Bagdadbahn unterzeichnet.
23 April 1926 Samsun-Kavak-Linie der Samsun-Sivas-Linie wurde eröffnet. Der Bau der Linie wurde wegen des von Regie Generale begonnenen Krieges beim 1913 gestoppt. Auftragnehmer Nuri Demırağ abgeschlossen.
23 April 1931 Irmak-Çankırı-Linie (102 km.) Und Doğanşehir-Malatya-Linien wurden eröffnet.
1 Juni 1931 Datum und 1815 mit dem Gesetz Mudanya-Bursa Eisenbahn 50.000 TL. im Gegenzug gekauft.
23 April 1932 Die Linie Kütahya-Balıkesir wurde von Kazım Özalp, dem Sprecher der Großen Nationalversammlung der Republik Türkei, eröffnet.
23 APRIL 1941 Militärische Gründe wurden vorgebracht und die Hadımköy-Akpınar-Linie (11 km) wurde vom Staat in Thrakien gebaut. Die Hauptbahnhöfe der Strecke Erzurum-Sarıkamış-Kars wurden eröffnet. Samsun Bahnhof ist in Betrieb.
23 April 1977 Izmir Nahverkehrszüge.

Hochgeschwindigkeitszug-Nachrichten



Bahnangebote der Woche

20 / 05 / 2019 für Veranstaltungswoche

Diese Woche Navigation

Loading Events
Sat 25
Keine Events gefunden
Sun 26
Keine Events gefunden

Kostenloses E-Mail-Abonnement

Ihre E-Mail Adresse:

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.