Das internationale Rennradrennen fand in Alanya statt

internationale Rennradhälfte made in Italy
internationale Rennradhälfte made in Italy

Der Grand Prix Velo Alanya UCI Elite Men 1.2-Straßenrennen und die langen Rennen der Gran Fondo Tashra Tour wurden in Alanya unter Teilnahme des 176-Athleten ausgetragen.

20-Team 120-Athleten in Elite-Männern am Alanya İskele Waterfall Square; 10-Team 56-Sportler trat in die Elite der Damen. Gran Fondo Tashra Tour Lange 102.4-Laufstrecke, Grand Prix Velo Alanya Das UCI Elite 1.2 Road Race für Herren wurde bei 145-Meilen ausgetragen.

Elite Women erste Olena Sharha, zweite Cristiana Perchtold und dritte Taisa Naskovich. Bei Elite Men war der erste Nikolai Shumov, der zweite war Onur Balkan und der dritte war Andrii Kulyk. Qualifizierte Athleten wurden von den Rennleitern ausgezeichnet.

Ähnliche Eisenbahnnachrichten

Ähnliche Nachrichten über Hochgeschwindigkeitszüge

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.