IBB Sea Pollutant 87 reduziert 5 Million 700 Tausend TL Strafe an Bord



ibb das Meer verschmutzt das Schiff Millionen Rubel
ibb das Meer verschmutzt das Schiff Millionen Rubel

Die Stadtverwaltung von Istanbul öffnet kein Auge für diejenigen, die Verschmutzung verursachen, zum Schutz des Meeres und zum Schutz der Meereslebewesen. IMM; 1 letztes Jahr hat 87 5 das Meer mit schädlichen Abfällen wie festem Abfall, Erdölabfällen, schmutzigem Ballast und 700-Strafe von XNUMX Millionen TL belastet. Mit der kürzlich erfolgten Änderung des Umweltgesetzes schlug sich die Verschärfung der Sanktionen in den Strafen nieder.

FLUGHAFEN, SCHWARZ, SEA 7 / 24 SUPERVISION
Die IMM-Direktion für Umweltschutz und Kontrolle der maritimen Dienste kontrolliert die Meere und Küsten von Istanbul von 7 / 24 aus in der Luft, auf See und auf dem Land. 2-Teile des Wasserflugzeugs, 4-Teile-Drohne, 3-Steuerungsboot und 81-Kameras mit hoher Auflösung und Zoom stehen zur Verfügung. Die Besatzungen im Marine Control Center in Yenikapı werden ständig von den Schiffen überwacht und die Abfälle von Schiffen werden ständig überwacht. Wenn ein Verstoß festgestellt wird, wird das Umweltinspektionsboot in Begleitung einer Drohne zum Einsatzort gebracht. Es wird an das Umweltlabor der IMM zur Probenahme und Untersuchung der Abfälle von Schiff und Meer geschickt. Wenn es sich um schädlichen Abfall handelt, wird ein Strafverfahren eingeleitet. In diesem Zusammenhang wurde 1 im letzten 87 mit einer Geldstrafe von 5 verurteilt, die das Meer jährlich mit gefährlichen Abfällen wie festem Abfall, Ölabfällen und schmutzigem Ballast belastet.

GESETZGEÄNDERTE STRAFEN 12-STOCK ERHÖHT
Das Gesetz zur Änderung des Umweltgesetzes Nr. 7153 und einiger Gesetze, das neue Vorschriften zur Verhütung der Umwelt und zur Verhütung der Umweltverschmutzung enthält, wurde durch Veröffentlichung im Amtsblatt von 10 vom Dezember 2018 in Kraft gesetzt. Mit dem Gesetz wurden in der 2872 (I) -Klausel des Umweltgesetzes 20 neue Bestimmungen erlassen, die Verwaltungssanktionen für Schiffe vorsehen, die durch Schiffe verursacht werden. In diesem Zusammenhang in den Verantwortungsbereichen und Hoheitsgebieten der Meere, die der Gerichtsbarkeit unterliegen, und in den zugehörigen Gewässern natürliche oder künstliche Seen sowie Stauseen und Flüsse; Bußgelder für Institutionen, Betriebe und Unternehmen, die Verschmutzung verursachen, wurden verschärft. So sind die Strafen für Seefahrzeuge, die Festmüll, Brauchwasser, schmutzigen Ballast und Erdölderivatabfälle (Erdöl, Heizöl, Bilge, Schlamm, Ablagerungen, Ölabfälle usw.) in die Meere ableiten, um etwa 12 erhöht.

BESTEUERUNG VON ABWASSER SALAN GEMIYE RECOR PRISON!
Beispielsweise wurde bei einem Marineschiff, das in den letzten Tagen die Abholzung von Zeytinburnu durch Abwässer aus Meeresvorkommen verursacht hat, eine Geldbuße in Höhe von 2 Millionen 700 Tausend 480 TL verhängt. Dieses Verwaltungsverfahren war die höchste Umweltstrafe, die je nach einem Umweltgesetz (2872) zu einem Zeitpunkt verhängt wurde.

Reklamlar

Hochgeschwindigkeitszug-Nachrichten



Bahnangebote der Woche

20 / 05 / 2019 für Veranstaltungswoche

Diese Woche Navigation

Loading Events
Sat 25
Keine Events gefunden
Sun 26
Keine Events gefunden

Kostenloses E-Mail-Abonnement

Ihre E-Mail Adresse:

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.