Liği Girls können ein Antalya-Event am Flughafen Fraport Antalya durchführen

Fraport am Flughafen Antalya
Fraport am Flughafen Antalya

Die Stadtverwaltung von Antalya organisiert die ege Girls Can Do It, eine Veranstaltung, um die aktive Beteiligung von Mädchen an den von Männern dominierten Berufsgruppen in Zusammenarbeit mit dem Fraport TAV Antalya Airport zu sensibilisieren. Präsident Menderes Türel, der das Projekt der Presse vorstellte, sagte: Hayat. Wir sind immer bei unseren Frauen und unterstützen sie in ihrem aktiven Geschäftsleben. Ja, Mädchen können das, sagte er.

Die Stadtverwaltung von Antalya hielt eine Pressekonferenz über die Veranstaltung. Bürgermeister der Metropole von Antalya, Menderes Turel, Fraport TAV Flughafen Antalya, Generaldirektor Gudrun Teloeken, Stellvertretender Generalsekretär der Stadtverwaltung Sanem Ozturk, Frauen, die in verschiedenen Berufsgruppen der Metropolregion, Aksu Cihadiye Middle School, Studentinnen der Pilotschule, mitwirkten. Metropolitan Bürgermeister Menderes Türel, in seiner Rede unter der Schirmherrschaft von Antalya Metropolitan Municipality, mit der Unterstützung von Fraport TAV Antalya Airport 11 März 2019 14.00-17.30 zwischen dem Fraport Antalya Airport M Girls kann auch! / Mädchen können es! Sagte Liği.

Ziel ist es, Bewusstsein zu schaffen
Türel erklärte, das Ziel des Projekts sei es, das Bewusstsein dafür zu schärfen, dass Mädchen in Berufsgruppen wie Techniker, Piloten, Chauffeur-Trainer und Berufsgruppen, die normalerweise als von Männern dominierte Berufsgruppen eingeführt werden, aktiv einbezogen werden können, und den Schülerinnen den Weg zu diesen Berufsgruppen weisen. Präsident Türel, das langfristige Ziel des Projekts: "Zukünftige Generationen in den Köpfen der Geschlechter vereint mit dem Abriss der Geschlechterrollen und auch die, die technische Berufe wählen wollen, und dies nicht nur als Aufstieg des Geschäftslebens, sondern auch, um Generationen zu erziehen, die in der Lage sind, sich bewusst zu machen", erklärte er.

Erhalten Sie Informationen von weiblichen Mitarbeitern
Präsident Menderes Türel gab folgende Informationen zum Projekt: dan Aus diesem Grund werden 12 - Mädchen der Flughafenangestellten und 12 - Mädchen von 20 und XNUMX von der Aksu - Cihadiye Middle School in dieses Projekt einbezogen. So können Studentinnen Informationen von weiblichen Angestellten erhalten, die in Berufsgruppen beschäftigt sind, die als männliche Herrscher eingeführt werden, und können Fragen stellen und sie dazu anregen, an diese Berufe verwiesen zu werden

Türel sagte, sie beabsichtigen, das Projekt weiter auszubauen, indem die Zahl der Akteure in den kommenden Jahren erhöht wird, und sagte: "Eine Gruppe von Frauen aus der Stadtverwaltung von Antalya, bestehend aus Fahrern, Eltern, Feuerwehrleuten und Landschaftsarchitekten, wird Mädchen über ihre eigenen Berufe im Rahmen des Projekts informieren

Wir stehen immer zu unseren Frauen
Bürgermeisterin Menderes Türel sagte, wir sind immer bei unseren Frauen als Macht und Verständnis, indem wir Verfassungsänderungen an unserer Verfassung für unsere Frauen schreiben. Wir unterstützen nicht unsere Teilnahme am aktiven Geschäftsleben. Wir versuchen, das Beste daraus zu machen. Ich habe dieses Treffen in einem intensiven Wahlkampf geführt. Dies ist ein Hinweis auf die Bedeutung, die wir diesem Thema beimessen. Ja, Mädchen können / Girs können, sagte er.

Mädchen verdienen die gleiche Chance
Insgesamt Interessengruppen der Direktor Gudrun Teloek Projekt Fraport TAV Flughafen Antalya, die 15-64 im Alter von weiblichen Bevölkerung in der Türkei, nur dass ein Teil der Belegschaft des 34 Prozent zu notieren, die durchschnittliche 63 Prozent Frauenbeschäftigungsquote in den OECD-Ländern, die

zog die Aufmerksamkeit auf sich. Gudrun Teloek, dass in der Türkei feststellend, dass 12-19 5 Millionen Mädchen im Alter „Mädchen Fähigkeit das Kind verdient die gleiche Chance, um zu bestimmen, wie die Menschen ihre Präferenzen entsprechend zu erstellen. Am Flughafen haben wir Piloten, Techniker und Mitarbeiter aus verschiedenen Bereichen. Das sind große Chancen für Mädchen. Mit dieser Veranstaltung wollen wir die Möglichkeiten erweitern und ihnen neue Wege eröffnen
Präsident Menderes Türel gab dem AŞT-Theater ein Geschenk und verschiedene Studentinnen der Aksu Jihadiye Middle School.

Reklamlar

Ähnliche Eisenbahnnachrichten

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.