Transport nach Dilovası an der Kreuzung



Dilovasina erreichen mit diesem Hohlraum
Dilovasina erreichen mit diesem Hohlraum

Kocaeli Metropolitan Municipality vervollständigte die Verbindungsstraßen der westlichen Kreuzungen in Dilovası und erleichterte die Einfahrt in den Bezirk im Westen. Kocaeli Metropolitan Municipality, die weiterhin in Dilovası investiert, wird den Eingang des Bezirks im Osten durch das Verbindungsprojekt Eynerce Crossroad-Yavuz Sultan Selim Caddesi erleichtern. Dilovası Bezirk D-100 Straßenbeteiligung und Trennung der Eynerce Junction Dilovası Innenstadt, die sich von der Yavuz Sultan Selim Straße aus erstreckt, wird mit der Nebenstraße kombiniert. Der Verkehr wird durch die mit dem Verbindungsweg geöffnete Nebenstraße sichergestellt.

Die Einführung wird komfortabler
Eynerce Junction liegt an der Autobahn D-100 und nimmt einen wichtigen Platz im Stadtzentrum von Dilovası ein. Die Nebenstraße D-100 (Yavuz Sultan Selim) ist in zwei Richtungen verfügbar. Da der Höhenunterschied zwischen der D-100 und der Nebenstraße aufgrund der Straßenkontinuität nicht erreicht werden kann, ist es möglich, auf andere Weise indirekt von der Autobahn D-100 zum Zentrum des Stadtteils Dilovası zu gelangen. Mit dem neuen Projekt wird dieses Problem beseitigt und der Transport in das Bezirkszentrum wird regelmäßiger und einfacher.

VERBINDUNGSWEG UND RETRO-VERBINDUNG
Im Rahmen des oben genannten Projekts werden die Kreisverkehrs- und Verbindungsstraße, die in der aktuellen Eynerce Junction gebaut wird, erhebliche Einrichtungen bieten. Der Zugang zum Stadtzentrum von Izmit mit direktem Zugang zum Zentrum von Dilovası erfolgt über die Straße. Im Rahmen der fraglichen Arbeit wurde der vorhandene Durchlass abgerissen und durch neue Stahlbeton-Durchlassmessgeräte 270 ersetzt. Die Regenwasserleitung wurde in der Yavuz Sultan Selim Street abgeschlossen, wo Eynerce Junction angeschlossen werden soll. Zusätzlich werden tausend 250-Meter entlang der Straße Yavuz Sultan Selim Street gebaut und die elektrische Leitung wird unter der Erde verlegt.

Reklamlar

Hochgeschwindigkeitszug-Nachrichten



Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.