Eurasia Rail 10-12 befindet sich in Xanthi

eurasia rail 10 12 April bei 2019
eurasia rail 10 12 April bei 2019

Eurasia Rail, bekannt als eine der eurasischen Regionen und eine der weltweit größten Messen für Eisenbahnsysteme, wird die wichtigsten Akteure des Eisenbahnsystems in der Region zwischen 10-12 und April 2019 zusammenbringen.

Im umfangreichen Konferenz- und Seminarprogramm, das im Rahmen der Messe stattfindet, werden sowohl Besucher als auch Teilnehmer über die neuesten Entwicklungen der Branche, Innovationen und Technologien sowie die Herausforderungen und möglichen Lösungen der Branche informiert.

Eurasia Rail, die in 2019 in 8 stattfindet, ist die wichtigste Plattform, um Branchengrößen und Fachbesucher unter einem Dach zu sammeln. Seit 2011 ist die Messe nicht nur der Puls der Branche in der Eurasischen Region, sondern sie ist das Tor zu bestehenden Beziehungen und neuen Kooperationen.

Unter den Teilnehmern der Eurasia Rail, die eine große Anzahl von Besuchern aus Deutschland, Frankreich, der Tschechischen Republik, China, Italien und Russland beherbergen wird, sind Siemens, Alstom, Yapıray, das Verkehrsministerium, die Staatsbahn (TCDD) und ihre Unterunternehmen Es gibt auch führende Unternehmen der Branche wie Bozankaya, Bombardier, Knorr Bremse, Metro Istanbul, Metro Izmir, Caf, Kardemir und Aselsan.

Eurasia Rail wird an der küresel Railway Technology Conference Demir in Zusammenarbeit mit SMARTRAIL, dem globalen Treffpunkt der neuesten Innovationen für Content-Partner, Eisenbahn- und U-Bahn-Technologien, das Branchenupdate der Staatsbahnen sowie das Wissen und die Erfahrung der Branche auf diesem Sektor weitergeben.

Reklamlar

Ähnliche Eisenbahnnachrichten

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.