2019 gibt 3,5 Milliarden Liras für Investitionen in Hochgeschwindigkeitszüge aus

2019 wird in 35 Milliarden Lira für schnelle Zuginvestitionen ausgegeben
2019 wird in 35 Milliarden Lira für schnelle Zuginvestitionen ausgegeben

Im Rahmen des 2019-Jahresprogramms der Präsidentschaft werden insgesamt 1,1 Milliarden Lira für die Forschungs- und Entwicklungsprojekte von TUBITAK bereitgestellt, während TCDD 3,5 Milliarden Lira für Investitionen in Hochgeschwindigkeitszüge ausgibt.

Die Entscheidung über die Genehmigung des vom Ministerium für Finanzen und Finanzwesen und der Direktion für Strategie und Haushalt vorbereiteten Jahresprogramm der 2019-Präsidentschaft wurde im Amtsblatt veröffentlicht. Nach dem oben genannten Programm wird erwartet, dass die Exporte um 2019 nach 7,1 steigen werden und 182 um 3,4 ansteigen wird und 244 62 Milliarden Dollar erreichen wird. Auf diese Weise wird erwartet, dass das Außenhandelsdefizit auf XNUMX Milliarden US-Dollar sinkt.

Es wird erwartet, dass die Export- und Importpreise um 2019 und 1 steigen, während die Exporte und Importe um 6,1 bzw. 2,4 steigen werden. 2019 wird lokalen Regierungen und Geldern als Steueranteil für 114,3 zugewiesen.

Um das Wachstum zu unterstützen, werden Transfers für Aktivitäten und Projekte fortgesetzt, die auf die Förderung von Exporten, Tourismus und anderen produktiven Sektoren abzielen und die Unterschiede zwischen den Regionen verringern. In diesem Zusammenhang wurden 1,5 Milliarden Pfund für KÖYDES, 0,8 Milliarden Pfund für SUKAP, 166 Millionen Pfund für SODES, 332 Millionen Pfund für Entwicklungsagenturen bereitgestellt. Darüber hinaus wurden TUBITAK 1,1-Milliarden-Pfund für FuE-Projekte bereitgestellt. TCDD erhielt 3,5 Milliarden Lira für die Finanzierung von Hochgeschwindigkeitszuginvestitionen.

Quelle: ich www.webtekno.co

Über Levent Elmastaş
RayHaber Editor

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.