Tünektepe-Projekt erneut bieten



Antalya Metropolitan Municipality, die ikonische Besonderheit der Stadt, wird das Projekt 19 von Tünektepe am Donnerstag, April, die 15.00'de Auktion zum dritten Mal erheblich verbessern. Die offizielle Seite der Ausschreibungsgemeinde www.antalya.bel.t istwird live übertragen.

Das Tünektepe-Projekt, eines der neuen Symbole von Antalya, wird den Markenwert erhöhen. 19 wird im April 15.00 mit dem Closed Bid-Verfahren gemäß der 2886 / a-Klausel des State Tender Law Nr. 35 erneut versteigert. Die offizielle Seite der Ausschreibung Antalya Metropolitan Municipality www.antalya.bel.t ist leben von In der Ausschreibung für die Errichtung und den Betrieb der Tourismusfazilität Tünektepe wird der geschätzte Wert, der sich aus der Erhöhung ergibt (Preis für das erste Jahr des Betriebsrechts), als 1.660.000,00 TL + Mehrwertsteuer bestimmt. Die geschätzten Gesamtinvestitionskosten des Projekts betragen 35.746.422,00 TL.

29-JAHRESBETRIEB

Der Auftragnehmer, der die Ausschreibung gewonnen hat, wird den Bau der in den genehmigten Projekt- und Feldvereinbarungen vorgesehenen Strukturen und Einrichtungen für das 29-Jahr einschließlich der Bauzeit durchführen. Beschaffung; Der Betrieb der Seilbahn im unteren und oberen Bereich der Station, 6-Quadratmeter am Ufer, 24-Platzschirm und 1000-Platz-Sonnenliegen. Der Betrieb und der Transfer in die Stadtverwaltung Antalya am Ende des Transfers ist ebenfalls enthalten.

IKONENPFLANZE

Beginnend mit der Einführung des jährlichen 50-Traums von Antalya wird das Tünektepe-Projekt, eine touristische Anlage mit 30-Zimmern, Kreuzfahrtterrassen sowie einem Anziehungspunkt- und Wohnprojekt, zum Leben erweckt. Es wird als eine Einrichtung dienen, von der die Menschen am Tag profitieren können. Das Projekt wird eine riesige orange Kugel zwischen dem 3 Mediterranean Mönchsiegel enthalten. Die Nachtsicht wird Antalya eine klare Sicht verleihen.

Reklamlar

Hochgeschwindigkeitszug-Nachrichten



Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.