Izmir-Odemis Train schlug die Löwen auf dem Level Lions 3 Injured nieder



Die Löwen am Bahnübergang des Vortages beim 19: Der Zug 30 Izmir-Ödemiş schlug plötzlich die Eisenbahn. 3 im Fahrzeug verletzt

Der Bahnübergang in der Nachbarschaft von Aslanlar bedeutet immer noch Leben, da kein Warn- und Warnsystem vorhanden ist. Am Vortag, der 19: 30'de Izmir-Ödemiş zwischen dem Nahverkehrszug, schlug die Eisenbahn plötzlich die 45 YA 6073 Platte, die das Auto traf. 3 verletzte Personen im Fahrzeug, darunter auch der Fahrer, bei dem der Unfall stattfand. Es wurde festgestellt, dass sich einer der Verwundeten in einem ernsthaften Zustand befand.

MIT ACIYA FEIERN

Die Situation wurde den Gesundheitsteams nach dem Unfall gemeldet. Der Krankenwagen vom Tatort der Schwerverletzten und des Opfers wurde schnell aus dem staatlichen Krankenhaus entfernt. Die anderen beiden Freunde, die nur darauf warteten, im Krankenwagen angehoben zu werden, ergriffen die Hände des anderen, weil sie Schmerzen hatten, als sie halb bewusstlos auf dem Boden lagen. Von den Verwundeten verwundet, um zu versuchen, den von den Verwundeten erlittenen Schmerz zu ertragen. Zwei Freunde wurden so schnell wie möglich mit einem Krankenwagen in das Torbalı State Hospital gebracht.

Wird Adresse von Unfällen sein

Ein Unglück ereignete sich bereits vor vielen Jahren, da am Bahnübergang der Straße, die den Aslanlar-Bezirk mit der Autobahn Bayındır verbindet, ein Warn- und Warnsystem fehlt. Der Unfall kam nicht von ungefähr. An einem Bahnübergang, an dem die Fahrer einen dringenden Bedarf hatten, baten die Behörden die Behörden, ein Tantan- und Stimulierungssystem zu erstellen.

Quelle: torbaliege.net

Reklamlar

Hochgeschwindigkeitszug-Nachrichten



Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.