Wir müssen das Handelspotenzial aus der Geografie bewerten

Der Minister für Verkehr, Maritime Angelegenheiten und Kommunikation, Ahmet Arslan, sagte: „Unser Land ist eine Brücke zwischen Asien und Europa. Wir müssen die richtige Geografie angeben. Wir müssen das Handelspotenzial der Geographie bewerten

Arslan besuchte mit dem Justizminister Abdulhamit Gul die Handelskammer von Gaziantep (GTO) und wünschte der neuen Regierung, die vor einiger Zeit in der Generalversammlung gewählt wurde, Erfolg.

Mit Bezug auf die Logistikaktivitäten in der Türkei Arslan, sagte er:

Durumunda Unser Land ist eine Brücke zwischen Asien und Europa. Wir müssen die richtige Geografie angeben. Wir müssen das Handelspotenzial aus der Geografie bewerten. Ich möchte einige Zahlen nennen, 3-3,5 kann 1,5 Milliarden Menschen in einer stündlichen Flugdistanz erreichen. Dies ist das Bruttoinlandsprodukt (BIP) von 1,5 Milliarden Menschen in 35 Billionen Dollar. Das ist ein Umsatz von 75 Milliarden Dollar aus dem BIP-basierten Verkehr. Unser Land, das einen so wichtigen Vorteil und Standort hat, muss seine internationalen Korridore vervollständigen, um seinen Anteil an diesem Kuchen zu erhalten

UM Wir haben bei 2017 einen Rekord gebrochen, wir haben 28,5 Millionen Tonnen Fracht befördert. “

Arslan sagte, dass sie das Logistics Coordination Board als eine Regierung gegründet haben, die sich der Bedeutung der Logistik bewusst ist.

Oder Der Vorstand leistet sehr wichtige Arbeit. Neben dieser Arbeit stehen wir kurz vor der Fertigstellung unseres Logistik-Masterplans für das gesamte Land

„Wir scannen die gesamten logistischen Anforderungen in der Türkei und wir haben die Integration dieser miteinander organisierten Industriezonen nach den Ergebnissen entsprechend großen Fabriken identifiziert werden, haben wir ernsthafte Arbeit zur Verbindung der Eisenbahnen des Hauptgang gestartet. Es wurde ernsthafte Arbeit geleistet. Die Türkei wird 500 Kilometer über die Verbindungslinien Verbindung tun. Wir haben den Rekord bei 2017 auf der Schiene gebrochen und 28,5 Millionen Tonnen Fracht befördert. Als Ergebnis dieses logistischen Masterplans verdoppeln wir die Eisenbahn, wenn wir die Verbindungslinien verbinden. 7 hatte ein Logistikzentrum. 8 in Erzurum. ist ein Dienst geworden. Wir haben ein 21-Logistikzentrum mit den geplanten

Reklamlar

Ähnliche Eisenbahnnachrichten

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.