Goldjahr für Istanbul mit 3.Airport



Der Bürgermeister der Metropole Istanbul, Mevlüt Uysal, der an der Eröffnung der Tourism Week teilgenommen hat, sagte: Turizm Istanbul vermisse keine Tourismusstädte. Da gibt es noch mehr. Wir müssen die Touristen, die in unser Land kommen, so behandeln, als ob wir Gäste wären, die in unser Haus kommen

Die 15-22 Tourism Week, die im April mit einer Reihe von Veranstaltungen veranstaltet wird, fand im Museum für türkische und islamische Kunst statt. Istanbul Metropolitan Municipality Governor Vasip Şahin, Unterstaatssekretär des Ministeriums für Kultur und Tourismus Ömer Arısoy, Tourismusdirektor der östlichen Provinz von Istanbul, Coşkun Yılmaz, und die führenden Namen des Tourismussektors sowie viele einheimische und ausländische Gäste nahmen an der Eröffnungszeremonie teil, an der der Istanbuler Bürgermeister Mevlüt Uysal teilnahm.

-Istanbul Kein Rest von Paris
Präsident Mevlüt Uysal sagte bei der Eröffnung der Tourismuswoche, Istanbul könne Touristen zwischen 35-40 Millions als touristische Kapazität im Vergleich zu anderen Ländern beherbergen.

Präsident Uysal stellte fest, dass Istanbul nicht mehr als Paris hat, und sagte: „Der Grund, warum Istanbul weniger Touristen als Paris empfängt, liegt nicht an sich selbst, sondern an uns. Als Führungskräfte haben wir Menschen, die im Tourismus tätig sind, und unsere in Istanbul lebenden Bürger müssen Yönetic machen.

- Wir werden ernsthafte Werke haben, die sich auf historische Werke beziehen
Das umfasst alle Zweige des türkischen Tourismus und dieser Aspekt der Welt weiterhin in einer guten Lage beschreibt Präsident Uysal sagte: „Das Meer und Sonne Tourismus von Ländern auf der ganzen Welt in den besten Platz zu suchen wir in Bezug auf die wir eins sind. Obwohl wir kulturell sehr stark waren, konnten wir uns nicht mit anderen Ländern messen. Wir haben kürzlich ein Treffen mit den Führern der Tourismusbranche abgehalten. Danach werden wir unsere Arbeit noch intensiver fortsetzen. Im Namen des Tourismus werden wir die Schritte unternehmen, die wir als IMM machen müssen. Obwohl wir eine so wichtige historische Halbinsel haben, können wir sie nicht der Welt anbieten, wie wir sie nicht fördern können, wir müssen sie betrachten

Präsident Uysal sagte, dass Istanbul aufgrund seiner geografischen Lage und seiner Geschichte ein einzigartiges und einzigartiges Merkmal auf der Welt sei, und sagte: U Auf jeden Fall ist 500 im Jahr 3 immer noch die Hauptstadt von XNUMX. Wir haben insbesondere auf dieser historischen Halbinsel ernsthafte Pflichten. Wieder auf dieser historischen Halbinsel werden wir ernsthaft an historischen Artefakten arbeiten

-Istanbul Wie ein Diamant
Präsident Uysal sagte, er hoffe, dass eine Vitalität mit der Tourism Week nach Istanbul kommen würde und dass dieses Leben ein ganzes Jahr dauern würde, und setzte seine Rede fort: ini Wir haben einen wertvollen Diamanten wie Istanbul. Aber wir können es der Welt nicht gut anbieten. Hoffentlich können wir Istanbul zu den Punkten bringen, die es verdient. Führungskräfte, Investoren und Bürger in Istanbul stellen sich ernsten Aufgaben. Wir müssen die gleiche Behandlung zeigen wie ein Gast, der in unser Haus kommt. Persönlich entwickelte sich dies schnell in unserer Heimatstadt Alanya. Auf dem Weg sehen sie einen Touristen wie einen Gast, der zu seinem Haus kam. Weil die Wirtschaft auf den Tourismus zahlt. Er machte eine schnelle Transformation durch. Wir haben eine Pflicht in Istanbul. Im kommenden 10-Jahr wollen wir das touristische Potenzial von Istanbul um 4-Zeiten steigern. Konto ist sehr einfach. Wenn wir die Anzahl der Touristen verdoppeln und die Anzahl der Touristen verdoppeln, werden wir die Anzahl erreichen, die wir anstreben

VALİ ŞAHİN: AÇIK ISTANBUL OPEN AIR MUSEUM VAL

Bei der Eröffnung der Tourismuswoche in Istanbul, Gouverneur Vasip Sahin, gibt es, wie in vielen Gegenden von Istanbul, sehr ernsthafte Investitionen im Bereich des Tourismus: "Unser Ministerium, unser Gouvernement, unsere Gemeinde und andere Institutionen unternehmen große Anstrengungen, um ihr Bestes zu geben", sagte er.

Sahin sagte, dass es Spuren aller Zivilisationen in Istanbul gibt und dass diese Spuren am Leben erhalten werden, sagte Sahin: Izler Istanbul ist ein Freilichtmuseum. Eine Stadt, in der Spuren jeder Kultur gefunden werden können. Wir sagen das nicht. Außerirdische sagen. Und wir sehen dies als eine Übergabe des Rechts nach rechts. Das sage ich, weil es geliefert wurde “

Gouverneur Şahin stellte fest, dass eines der wichtigsten Probleme Istanbuls der Transport nach Istanbul und der Transport innerhalb Istanbuls ist. Im vergangenen Jahr hat Istanbul 3 Millionen Touristen angenommen. Dies ist nicht genug, aber Istanbul sollte mit der Kapazität erreicht werden, danach mehr Touristen aufzunehmen. Mit dem neuen Flughafen ist Istanbul leicht zu erreichen. In diesem Flughafen erreichen U-Bahn-Werke weiterhin die historische Halbinsel. Statt zurückzublicken und zu weinen, möchte ich nach vorne schauen und Hoffnung haben, sagte er.

MINISTERIUM FÜR KULTUR UND TOURISMUS ÖMER ARISOY: ST 2018 WIRD UNSER GOLDES JAHR K
Bei der Eröffnung der Kultur und Tourismus Woche Tourismus-Ministerium Unter Omer Arısoy In den 2015-2016 Jahren in der Türkei, unter Hinweis darauf, dass es nicht darum gebeten werden, einige der Ereignisse zu erinnern, „Aber wir kamen sehr schnell diese Probleme. In 2017 haben wir einen Rebound aufgebaut, der die Tourismusbehörden überraschen wird. Ich glaube, dass 2018 unser goldenes Jahr ist. In 2023 wollen 50 Millionen Touristen die Umsatzerlöse von 50 Milliarden erreichen. Das bedeutet, dass Sie pro Tourist eintausend Dollar erreichen. Wir sind noch nicht tausend Dollar wert. Wenn wir in diesem Jahr einen guten Wert erreichen, erwarten wir, dass 40 Millionen von Touristen in 2018 willkommen heißt. Es ist nicht einmal ein Traum, es zu erreichen. Buna

ISTANBUL-PROVINZ-TOURISMUS-MANAGER COŞKUN YILMAZ: „WIR MACHEN DIESES JAHR EINE GROSSARTIGE ANLAGE
Anlässlich der Eröffnung der Tourismuswoche erklärte der für Tourismus in Istanbul zuständige Direktor der Stadt Coşkun Yılmaz, Istanbul sei eine der Städte, in denen Kultur und Kunst miteinander verwoben sind. 195 ist das Herz der Welt, im Herzen einer Stadt, zu der Menschen aus dem Land kommen.

Mit der Feststellung, dass jeder die Pflicht hat, Istanbul der Welt vorzustellen, sagte Yılmaz: y Mit all unseren Institutionen und Institutionen und Werten liegt die Verantwortung bei uns allen. Wenn wir uns heute die ersten zwei Monate anschauen, liegt die Zahl der Touristen, die nach Istanbul kommen, bei den Zahlen für Januar und Februar bei rund 1 Tausend. Wenn diese Statistik anhält, wird Istanbul 825 - etwa 2015 Millionen - bei weitem die meisten Reisenden in der Geschichte übertreffen. Ist es genug für Istanbul? Ich glaube nicht, dass das Land so ist, sagte er.

Yılmaz sagte, Istanbul sei eine wichtige Stadt nicht nur für den Tourismus, sondern auch für die Diplomatie, die Wirtschaft und die internationalen Beziehungen. Wir werden in diesem Jahr einen großen Durchbruch im Tourismus von Istanbul in Zusammenarbeit mit den Gouverneuren unseres Sektors und mit den Beiträgen unserer Gemeinde erzielen.

Reklamlar

Hochgeschwindigkeitszug-Nachrichten



Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.