Eurasia Rail führt 2017-Messetüren für Besucher ein

Eurasia Rail lanciert den Besuchern die 2017-Messe: 7. Internationale Messe für Eisenbahn, Stadtbahn, Infrastruktur und Logistik Messe-Eurasia Rail 2017 02 Mart 2017 wurde im Messezentrum von Istanbul eröffnet.

Eröffnung des Istanbul Expo Centers; Stellvertretender Minister für Verkehr, Maritime Angelegenheiten und Kommunikation Yüksel Coşkunyürek, Stellvertretender Staatssekretär im Ministerium für Verkehr, Maritime Angelegenheiten und Kommunikation Orhan Birdal, Generaldirektor der TCDD İsa ApaydınJean-Pierre Loubononux, General Manager der UIC International Railways Association, und leitende Angestellte führender Institutionen und Organisationen im Eisenbahnsektor nahmen daran teil.

Stellvertretender Minister eine Rede bei der Eröffnungszeremonie gemacht Coşkunyürek „nationale High-Speed-Zug, unsere neue Generation von elektrischen Diesel unsere nächste Generation der nationalen Güterwagen Zug auch schnell unsere Arbeit fortsetzt. Annäherung an die Entwicklung des Eisenbahnsektors in der Türkei wird durch die Schritte 2023 2023 uns führen unser Ziel in 500 Milliarden Exportziel erreichen wird einen großen Beitrag leisten. „Shaped, sagte er.

Generaldirektor von Eurasia Rail ist General Manager von Eurasia Rail, dem weltweit am schnellsten wachsenden und in der Eisenbahnbranche gesehenen Unternehmen İsa Apaydın er sagte: demiryolu Wir haben eine Hochgeschwindigkeitszugbahn gebaut und für den Betrieb geöffnet. Türkei appelliert noch an den YHT Netzwerk xnumx'n Prozent der Bevölkerung von Ankara nach Izmir und Ankara nach Sivas unserer Arbeit zu erweitern Geceli wir weiterhin Tag und Nacht zu bauen. "

Nach dem Bandschnitt besichtigten Coşkunyürek und die begleitende Delegation die Stände auf der Ausstellungsfläche und erhielten Informationen von den Ausstellern.

APAYDIN ​​NIMMT 2023-ZIELE

Generaldirektor der Türkischen Staatsbahn (TCDD), der einen Vortrag auf dem Pan-Panel der Eisenbahnen hielt, moderiert von Orhan Birdal, Unterstaatssekretär für Transport, Schifffahrt und Kommunikation İsa ApaydınErklärte 2023 seine Vision.

DER EISENBAHNSEKTOR WIRD GELASSEN

Während der Eurasia Rail 2017-Messe werden Konferenzen zu vielen Themen organisiert, z. B. Probleme mit dem städtischen Schienensystem, die Produktion der Eisenbahn in der Eisenbahn, Zugfahrzeuge und die Entwicklungen in der Signaltechnik und der Eisenbahnsicherheit.

Der Stand von TCDD erwartet Besucher

TCDD, einer der Hauptunterstützer der Eurasia Rail Fair, hat sich mit seinem alljährlich etablierten Stand auf der Messe vertreten.

Die Broschüren, die für die Einführung zahlreicher Projekte vorbereitet wurden, von 160 bis zu den 2023-Zielen der TCDD, einschließlich der jährlichen XNUMX-Eisenbahngeschichte der TCDD, werden mit den Besuchern des TCDD-Standes geteilt.

2-4 2017 wird am März 7 im Istanbul Expo Center stattfinden. Die Eurasia Rail Fair ist täglich zwischen 10.00-17.30 für Besucher geöffnet.

Ähnliche Eisenbahnnachrichten

Ähnliche Nachrichten über Hochgeschwindigkeitszüge

Über Levent Ozen
Jedes Jahr Hochgeschwindigkeitsbahnsektor, der europäische Marktführer im wachsenden Türkei. Die Investitionen in Eisenbahnen, die diese Geschwindigkeit aus Hochgeschwindigkeitszügen beziehen, nehmen weiter zu. Mit den für den Transport in der Stadt getätigten Investitionen leuchten außerdem die Stars vieler unserer Unternehmen, die die heimische Produktion zum Leuchten bringen. Es ist stolz darauf, dass neben den Unternehmen, die inländische Straßenbahn-, Stadtbahn- und U-Bahn-Fahrzeuge herstellen, auch die Produktion der türkischen Hochgeschwindigkeitszüge aufgenommen wurde. Wir freuen uns sehr, an diesem stolzen Tisch zu sitzen.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.