Ägyptische Hauptstadt Kairo Metro 6. Vereinbarung zum Bau einer Linie

Karte von Kairo Metro
Karte von Kairo Metro

6, Cairo Metro, die Hauptstadt von Ägypten. Vereinbarung über den Bau der Eisenbahnstrecke: Das ägyptische Verkehrsministerium hat mit der chinesischen Eisenbahnbaugesellschaft eine neue Vereinbarung unterzeichnet. Im Rahmen der Vereinbarung hat die chinesische Eisenbahnbaugesellschaft 6 die U-Bahn in Kairo in der Hauptstadt. Er übernahm den Bau der Linie. 24 km lange U-Bahnstation in Kairo

6. Die Kosten der Linie werden 5,3 Milliarden Dollar betragen

Die Europäische Investitionsbank wird im Rahmen eines Abkommens mit der ägyptischen Regierung 200 Millionen Euro zur Verfügung stellen. Dieses Geld wurde als zweiter Teil des 600-Millionen-Euro-Abkommens zwischen der Europäischen Investitionsbank und der ägyptischen Regierung festgelegt. Die ägyptische Regierung wird dieses Geld für den Bau der Metro in Kairo verwenden.

Über Levent Ozen
Jedes Jahr Hochgeschwindigkeitsbahnsektor, der europäische Marktführer im wachsenden Türkei. Die Investitionen in Eisenbahnen, die diese Geschwindigkeit aus Hochgeschwindigkeitszügen beziehen, nehmen weiter zu. Mit den für den Transport in der Stadt getätigten Investitionen leuchten außerdem die Stars vieler unserer Unternehmen, die die heimische Produktion zum Leuchten bringen. Es ist stolz darauf, dass neben den Unternehmen, die inländische Straßenbahn-, Stadtbahn- und U-Bahn-Fahrzeuge herstellen, auch die Produktion der türkischen Hochgeschwindigkeitszüge aufgenommen wurde. Wir freuen uns sehr, an diesem stolzen Tisch zu sitzen.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.